Harbour Rebels

Ab jetzt bei „Projekt Booking“ mit am Start: die Harbour Rebels aus Hamburg.

Die Harbour Rebels machen Streetpunk mit Einflüssen aus Ska, Oi! und Hardcore. Mal härter, mal schneller, mal tanzbarer – aber immer antirassistisch, unverbogen und authentisch.

Gegründet hat sich die Band im Spätsommer 2017. Im November 2018 wurde das Debütalbum “Leinen los” DIY produziert und veröffentlicht. Im Januar 2020 folgte die EP „On A Journey“ unter dem selbst gegründeten Label Rude & Reckless Productions. Die drei veröffentlichten Musikvideos der Songs “Gegen die Welt”, “My Way” und “I Don’t Care” sind ebenfalls komplett in Eigenregie entstanden.

Die Harbour Rebels haben neben diversen Gigs in Deutschland auch schon eine erste Tour in Asien gespielt und sind dabei in Kuala Lumpur, Singapur und Penang aufgetreten. Ende 2020 gaben sie in Stockholm ihr Debüt in Schweden.

Harbour Rebels Buchen?

Die Harbor Rebels sollen auf deiner Veranstaltung auftreten? Dann nichts wie gebucht. Schick dafür eine Anfrage via E-Mail an projekt.booking161@gmail.com, am besten gleich mit ausgefülltem Booking Formular.